Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 von 10

Informatik - Ist das was für mich?

"Du hast noch nie programmiert und schon gar keine App? Hast keine Ahnung, wie ein Computer von innen aussieht? Fragst dich schon immer wie Daten im Internet eigentlich so schnell sein können? Glaubst nicht daran, dass Computer irgendwann den Menschen ersetzen können? Wüsstest gerne warum man Mathe braucht um ein Bild auf dem Bildschirm zu erzeugen? Oder willst auch heute schon das Haus der Zukunft mitgestalten?"

Dann bist du bei uns im InfoSphereSchülerlabor Informatik der RWTH Aachen genau richtig! Wir freuen uns auf dich! 

Hier ein kleiner Weihnachtsgruß vom InfoSphere-Team:

Infos

Auf den folgenden Seiten findet ihr jede Menge Infos über das  InfoSphere - Schülerlabor Informatik der RWTH Aachen.
Das InfoSphere - Schülerlabor Informatik bietet unterschiedliche Zugänge zu zahlreichen Facetten und Anwendungen der Informatik für Kinder und Jugendliche aller Schulstufen. Das Angebot umfasst halbtägige, ganztägige, aber auch über mehrere Tage in Forschungs- und "Rätsel"-projekte eingebundene, experimentelle und handlungsorientierte Lernangebote. Viele Angebote sind für die Unter- und Mittelstufe konzipiert und können von Schülerinnen und Schülern aller Schularten, auch ohne spezielle Vorkenntnisse besucht werden. Andere eigenen sich für die Integration in den Informatikunterricht der Oberstufe, als alternative Unterrichtsform oder als interessante Fortsetzung des behandelten Schulstoffs.

News-Slideshow

FamilyDay "Robotik" für Kids der Klassenstufen 3-5 mit Eltern (13.04.2017)

FamilyDay "Robotik" für Kids der Klassenstufen 3-5 mit Eltern (13.04.2017)

In diesem FamilyDay erstellen die Teilnehmer-innen ihr (vermutlich) erstes eigenes Programm. Dabei stehen für unterschiedliche Altersstufen und Vorwissensstände unterschiedliche Roboter zur Verfügung. Vom PRIMO-Roboter Cubetto, welcher über das Stecken von Holzklötzchen programmiert wird, über die WONDER-Roboter Dash & Dot, die über Symbole auf einem Tablet gesteuert werden, bis zum LEGO-Mindstorms, der sogar textuell programmiert werden kann, ist hier für jeden etwas dabei.

Hier geht es zur ANMELDUNG (In der Regel ist es so gedacht, dass jeweils ein Erwachsener mit einem oder mehreren Kids teilnimmt. Falls zwei Erwachsene mit einem Kind teilnehmen möchten, bitte einfach Anmerkung mit Namen in das Kommentarfeld schreiben.)

Datum

Java-Camp "Greenfoot + Tinkerforge" für Erfahrene der Sek. II (01. & 02.04.2017)

Java-Camp "Greenfoot + Tinkerforge" für Erfahrene der Sek. II (01. & 02.04.2017)

Zum zweiten Mal bieten wir ein Java-Camp für Oberstufenschülerinnen und -schüler an, die bereits erste Programmierkenntnisse in der Sprache Java erworben haben und Lust haben diese einmal mit einem Team in Projekten einzusetzen.

Das Camp findet statt am Samstag, den 01.04. (10-17 Uhr) und Sonntag, den 02.04.2017 (10-15 Uhr).

Weitere Infos folgen bald. Wer sich jetzt schon einen Platz sichern möchte, kann sich hier ANMELDEN.

Datum

Reise in den PC für Kids der Klassenstufen 6 - 8 (19.02.2017)

Reise in den PC für Kids der Klassenstufen 6 - 8 (19.02.2017)

Ob Mensch, Taschenrechner, Getränkeautomat oder Computer, all diese Systeme haben eine Gemeinsamkeit: Sie arbeiten alle nach dem gleichen Prinzip. Doch welches ist das? Aus was für Komponenten bestehen überhaupt Computersysteme wie Laptop, Tablet, Smartphone, Supercomputer oder Heim-PC? Und was muss der Computer alles beim Spielen, Surfen oder Video Abspielen leisten? Wen diese Fragen interessieren und wer gerne mal selbst einen Computer auseinander schrauben möchte, ist hier genau richtig. In diesem Modul wird ein Blick ins Innere des PCs geworfen. 

Auf die Reise in den PC könnt ihr euch begeben am Sonntag, den 19.02.2017 von 10 bis 14 Uhr. Wenn ihr dabei sein wollt, könnt ihr euch hier ANMELDEN.

Datum

ScratchJR für Kids der Klassenstufen 3 - 5 (28.01.2017)

ScratchJR für Kids der Klassenstufen 3 - 5 (28.01.2017)

Wer hat Lust die kleine Katze auf einen Spaziergang durch den Zoo zu schicken?

Oder ein Wettrennen zwischen Elefanten, Katzen und Mäusen zu programmieren? Für dieses Modul braucht ihr absolut keine Vorkenntnisse. Auch ist es gar nicht schlimm, wenn ihr noch nie mit einem Computer gearbeitet habt.

Eure ersten Schritte in der Programmierung könnt ihr am Samstag, den 28.01.2017 von 10 bis 13 Uhr machen. Wenn ihr dabei sein wollt, könnt ihr euch hier ANMELDEN.

Datum

Erste App für Kids der Klassenstufen 6 - 8 (28.01.2017)

Erste App für Kids der Klassenstufen 6 - 8 (28.01.2017)

Sie können fast alles und sind überall dabei - richtig, die Rede ist von Smartphones.

Wer herausfinden möchte, wie man selbst kleine Apps für Android-Smartphones erstellt ist hier genau richtig. In diesem Workshop zeigen wir, was man zum Erstellen einer App mit dem App Inventor alles wissen muss und wie erste kleine Apps erstellt werden können. Dazu brauchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer keinerlei Vorwissen, sondern sollten nur Spaß am Entdecken und Ausprobieren mitbringen. Der AppInventor ist völlig kostenfrei zugänglich (http://appinventor.mit.edu), wodurch das Modul wunderbar von zu Hause aus fortgesetzt werden kann:

Zum ersten Mal eine App programmieren könnt ihr am Samstag, den 28.01.2017 von 10 bis 15 Uhr. Wenn ihr dabei sein wollt, könnt ihr euch hier ANMELDEN.

Datum