Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 von 10

Fachdidaktik-Workshop & Tag der offenen Tür: Neuartige Ansätze für Informatikunterricht

Dieser zweitägige Workshop ermöglicht es Lehrkräften, Betreibern außerschulischer Lernorte, Referendarinnen und Referendaren, Lehramtsstudierenden und allen weiteren Interessierten in einen aktiven Austausch zu treten und das InfoSphere - Schülerlabor Informatik kennen zulernen.

Stattfinden soll dieser Workshop am 15. und 16. September 2012 in den Räumlichkeiten des InfoSphere. Die Veranstaltung startet jeweils um 10 Uhr und endet gegen 15 Uhr.

Der Samstag steht dabei unter dem Motto: "Austausch zwischen Lehrkräften, Studierenden und Fachdidaktikern". Dazu sind alle Informatik-Lehrkräfte, -Referendare, -Lehramtsstudierenden und Beteiligten an außerschulischen Lernorten zum Thema Informatik herzlich eingeladen.

Der Sonntag ist darüber hinaus offen für alle Eltern, Kinder und weiteren Interessierten. Dabei steht vor allem das InfoSphere - Schülerlabor Informatik im Mittelpunkt.

Zur Anmeldung geht es hier: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/formular/anmeldung-zum-cs4hs-workshop-am-15-und-16092012. Die Samstag-Veranstaltung ist als offizielle Sek. II-Fortbildung anerkannt und kann sehr gerne für entsprechende Lehrkräfte bestätigt werden. Melden Sie sich bei Bedarf einfach bei uns.

Hier finden Sie die Adresse und Anfahrtsbeschreibung: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/adresse

Hier ein vorläufiger Ablaufplan, der sich allerdings sicherlich noch an der ein oder anderen Stelle ändern wird.

Samstag 15.09.2012 (10-15 Uhr)
Zielgruppe: Lehrkräfte, Fachdidaktiker, Mitarbeiter außerschulischer Lernorte, Lehramtsstudierende

Zeit

Inhalt

10:00-10:20

Begrüßung

10:20-10:40

InfoSphere-Präsentation (didaktisches Konzept)

10:40-12:20

Schülerlabore & weitere gute Beispiele für Informatikunterricht aus der Praxis:

10:40 Fatma Batur (Zauberschule Informatik)

11:00 Andrea Dieris (Lego-Roboter in der Schule)

11:20 Markus Minklai (Projektkurs Microsoft .NET Gadgeteer)

11:40 Henning Buhr (Vom Interpreter zum Compiler)

12:00 Jonas Neubauer (Schülerlabor Paderborn)

12:20 Tobias Wittke (Schülerlabor Berlin)

12:20-12:40

KAFFEEPAUSE (mit Brötchen)

12:40-13:00

InfoSphere-Präsentation (Module)

13:00-14:30

Informatiktools  (Steckbriefe & kleine Aufgaben)

  • Rotation nach jeweils 20 Min.

14:30-15:00

Fazit, zukünftiger Austausch, Abschluss

 

Sonntag 16.09.2012 (10-15 Uhr)

Tag der offenen Tür

Zeit

Inhalt

10:00-10:15

Begrüßung

10:15-10:30

InfoSphere-Präsentation (außerschulisches Lernen, Einbindung Uni)

10:30-10:45

Beispiel-Modul-Präsentation (Klasse 3 - 7)

10:45-12:15

Modulpräsentation (Klassen 3 - 7)

12:15-12:45

KAFFEEPAUSE (mit Brötchen)

12:45-13:00

Beispiel-Modul-Präsentation (Klasse 8 - Q2)

13:00-14:30

Modulpräsentation (Klassen 8 -Q2)

14:30-15:00

Siegerehrung des Info-Wettbewerbs