Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 von 10

Achtung: neue Webseite

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer InfoSphere-Webseite,

diese wird aktuell neu aufgesetzt, so dass noch nicht alle Funktionen wie gewohnt zur Verfügung stehen. Auch braucht man aktuell ein wenig Geduld... Falls du etwas vermisst oder etwas nicht funktioniert, melde dich gerne per Mail schuelerlabor@informatik.rwth-aachen.de an uns.

Vielen Dank

Nadine & das InfoSphere-Team

Informatik - Ist das was für mich?

"Du hast noch nie programmiert und schon gar keine App? Hast keine Ahnung, wie ein Computer von innen aussieht? Fragst dich schon immer wie Daten im Internet eigentlich so schnell sein können? Glaubst nicht daran, dass Computer irgendwann den Menschen ersetzen können? Wüsstest gerne warum man Mathe braucht um ein Bild auf dem Bildschirm zu erzeugen? Oder willst auch heute schon das Haus der Zukunft mitgestalten?"

Dann bist du bei uns im InfoSphereSchülerlabor Informatik der RWTH Aachen genau richtig! Wir freuen uns auf dich:

Infos

Auf den folgenden Seiten findet ihr jede Menge Infos über das  InfoSphere - Schülerlabor Informatik der RWTH Aachen.
Das InfoSphere - Schülerlabor Informatik bietet unterschiedliche Zugänge zu zahlreichen Facetten und Anwendungen der Informatik für Kinder und Jugendliche aller Schulstufen. Das Angebot umfasst halbtägige, ganztägige, aber auch über mehrere Tage in Forschungs- und "Rätsel"-projekte eingebundene, experimentelle und handlungsorientierte Lernangebote. Viele Angebote sind für die Unter- und Mittelstufe konzipiert und können von Schülerinnen und Schülern aller Schularten, auch ohne spezielle Vorkenntnisse besucht werden. Andere eigenen sich für die Integration in den Informatikunterricht der Oberstufe, als alternative Unterrichtsform oder als interessante Fortsetzung des behandelten Schulstoffs.

News-Slideshow

Aufruf zur Beitragseinreichung für MNU-Bundeskongress 2017 in Aachen

Liebe Informatiklehrkräfte,

der nächste MNU-Bundeskongress findet vom 06. - 10.04.2017 in Aachen statt (www.bundeskongress-2017.mnu.de).

Daher sind wir auf der Suche nach .... euch!

Habt ihr Lust in der Informatikschiene einen Vortrag (gerne mit Experimentalteil) oder einen Workshop für Informatiklehrkräfte und Fachdidaktiker aus ganz Deutschland anzubieten?

Vielleicht habt ihr auch Lust beim Junglehrertag (an dem Samstag) speziell für Berufseinsteiger (insb. Referendare) einen (bis zu) 3-stündigen Workshop anzubieten?

Wer nun direkt schreit: "Ohhhja da habe ich eine Idee!" kann sich gerne direkt über das offizielle Formular anmelden (Deadline ist der 30.09.2016). Wer noch Fragen hat, Unterstützung oder Material sucht, kann sich natürlich gerne auch erst bei uns melden.

Die Fahrtkosten können euch erstattet werden.

Liebe Grüße
Nadine

go4IT!-Aufbau-Workshop Herbst 2016

go4IT!-Aufbau-Workshop Herbst 2016

Der go4IT!-Aufbau-Workshop in den Herbstferien 2016 findet traditionell im Science College Overbach in Jülich statt. Hierdurch ergibt sich die tolle Möglichkeit, dass alle Teilnehmerinnen vor Ort übernachten können.

Anreise ist für den 10. Oktober 2016 im Nachmittag geplant (am besten gegen 16 Uhr). Dann lernt ihr eure Freuzeitbetreuerinnen und natürlich die anderen Teilnehmerinnen kennen.

Der Aufbau-Workshop selbst geht dann vom 11. bis 13. Oktober 2016.

Für Übernachtung und Verpflegung braucht ihr, dank unseres Sponsors "Arbeitgeberverband Gesamtmetall" nur 55€ selbst beizusteuern.

In diesem Aufbau-Workshop dreht sich alles rund um Lego-Mindstorms-Roboter. Ihr baut diese zusammen, programmiert sie und entwickelt sogar eine eigene Smartphone-App, um die Roboter fernzusteuern. Am Ende heißt es dann auf die Plätze, fertig, los, zum großen Roboter-Wettrennen wie auch Vorhang auf für die Tanz-Performanz der Roboter. Die Abschlusspräsentation, zu der alle Eltern, Geschwister und Freunde ganz herzlich eingeladen sind, findet am Donnerstag um 14 Uhr statt.

Hier könnt ihr euch zum nächsten Aufbau-Workshop anmelden: Anmeldung.

Mädchen an Laptop

Extern: Co+De Camp in Köln (18.-21. Oktober 2016)

Extern: Code + Design Camp in Köln (18.-21. Oktober 2016)

Das 4-tägige Megaevent für Jugendliche zwischen 15-20 Jahren

Moderne Technologien durchdringen alle Bereiche unseres Lebens. Plattformen wie Facebook, Snapchat und Instagramm haben unsere Kommunikationsgewohnheiten nachhaltig verändert, ohne Firmen wie Google, Microsoft und Apple wäre die Arbeitswelt heute eine ganz andere und mit Themen wie Big Data, Cryptocurrency und Blockchain Technology verbinden sich zentrale gesellschaftliche Veränderungen.

Wer heute über ein grundlegendes Verständnis moderner Technologien verfügt, über Grundkenntnisse in Programmieren, App Entwicklung und Web Design, der kann die Instrumente und Plattformen der digitalen Welt nutzen, um eigene Ideen und Projekte zu verwirklichen.

Diese Grundkenntnisse kannst Du Dir im Rahmen des Co+De Camps erarbeiten. In den Bereichen Web Design, Programmieren, Hardware und Robotics oder Mobile App Entwicklung kannst du eigene Projektideen umsetzen oder andere bei der Umsetzung ihrer Projekte unterstützen. Dabei spielt es keine Rolle, ob du schon erfahren im Programmieren bist oder ob Du auf dem Co+De Camp Deine ersten Schritte in der digitalen Welt gehst: Unsere Coaches haben genau die richtigen Tipps und Hinweise für dich parat!

Abgerundet wird das Co+De Camp mit einem ganz besonderen Rahmenprogramm. Neben einem exklusiven Konzert der 257ers hast du die Möglichkeit, angesagte Blogger, Youtube- und eSport-Stars zu treffen. Darüber hinaus gibt es vielfältige Möglichkeiten, dich über Ausbildungs- und Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Software-Entwicklung, Design und digitales Management zu informieren.

Teilnehmen kannst Du, wenn Du mindestens 15 Jahre alt bist. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es fällt lediglich eine Verpflegungspauschale in Höhe von 40€. Darin enthalten sind Getränke, Frühstück-, Mittag- und Abendessen über die vier Tage. Wenn die Höhe der Verpflegungspauschale ein Problem sein sollte oder Du Schwierigkeiten haben solltest, privat einen Schlafplatz zu organisieren, melde Dich auf jeden Fall bei uns, wir finden bestimmt eine Lösung. Alle Hard- und Software, die du während des Co+De Camps brauchen wirst, kannst Du Dir kostenlos bei uns ausleihen.

Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor Unitymedia, ohne den dieses Camp nicht möglich gewesen wäre, sowie bei der Stadt Köln, dem ZDI Zentrum Köln und den mitwirkenden Coding-Initiativen für ihre Unterstützung.

Weitere Infos und Anmeldeunterlagen unter: http://code.design

oder bei Jonathan Rüth: jonathan.rueth@code.university

Datum

Umzug des InfoSphere

Umzug des InfoSphere

Der Anfang ist gemacht, das neue InfoSphere entsteht. Am letzten Mittwoch haben alle mit angepackt und so dafür gesorgt, dass der Großteil der InfoSphere-Materialien bereits nach 2,5 Stunden im Informatikzentrum verstaut war.

Ab sofort finden unsere Moduldurchführungen nicht mehr am Technologiezentrum, sondern im neuen InfoSphere im Informatikzentrum der RWTH Aachen statt.

Ab sofort seid ihr also ganz nah dran an der Uni. Unsere Moduldurchführung kann somit durch den Besuch einer echten Vorlesung, einen Vortrag z.B. der Studienberatung oder auch durch eine Rallye durchs Informatikzentrum ergänzt werden. Sprecht uns gerne dazu an.

Java-Camp (30.09. - 03.10.2016)

Java-Camp (30.09. - 03.10.2016)

Erstmalig bieten wir ein Java-Camp für Oberstufenschülerinnen und -schüler an, die bereits erste Programmierkenntnisse erworben haben und Lust haben diese einmal mit einem Team in Projekten einzusetzen.

Das Camp findet statt von Freitag, den 30.09. (15 Uhr) bis Montag, den 03.10.2016 (15 Uhr). Falls ihr für eure Anreise für die letzten Schulstunden befreit werden müsst, können wir euch gerne ein Schreiben für eure Schulleitung zusenden. Am Montag ist eh Feiertag.

Alle Infos zum genauen Ablauf findet ihr im Ablaufplan.

Wer jetzt schon weiß, dass sie oder er dabei sein will, kann sich bereits jetzt ANMELDEN.

Datum