Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen

InfoSphere-Module

Wichtig: Unsere Module sind darauf ausgelegt bei uns im InfoSphere von mindestens zwei Tutor/innen durchgeführt zu werden. Ein Teil der Module lässt sich auch von Lehrkräften in den Schulen durchführen, falls diese zu weit entfernt sind. In dem jeweiligen Modulhandbuch finden Sie die entsprechenden Anforderungen.
Neu: Einzelne Module sind in eine Unterrichtseinheit eingebettet. Bei der Buchung bitte absprechen, ob die empfohlene Einheit komplett, in Teilen durchgeführt werden kann bzw. wie die benötigten Vorkenntnisse anderweitig erworben wurden.
Creative Commons Lizenzvertrag
Die hier zum Download angebotenen Schulmaterialien von InfoSphere - Schülerlabor Informatik sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.
Schulstufe Vorwissen Dauer Modulmaterialien
Modul-Bild Zelluläre Automaten Zelluläre Automaten als Werkzeug zur Simulation in der Biologie und im Straßenverkehr Oberstufe Voraussetzungen für dieses Modul sind lediglich grundlegende Programmierkenntnisse in Java, in der die Simulationen umgesetzt werden, Biologie-Kenntnisse sind nicht erforderlich 5 Stunden (inkl. Pausen) Zelluläre Automaten - Materialien
Modul-Bild Game-Controller Gamecontroller selber bauen - Tiefere Einblicke in die Technische Informatik mittels Mikrocontroller-Programmierung Oberstufe Grundlegende Programmierkonzepte, Grundlagen der Objektorientierung, Aussehen einzelner elektronische Bauteile sollte bekannt sein 5 Stunden (inkl. Pausen) Gamecontroller - Materalien
Modul-Bild Computergrafik Wie kommt das Bild auf den Bildschirm? - Einstieg in die Computergrafik Oberstufe grundlegende Programmierkenntnisse, Grundwissen in Matrizen- und Vektorrechnung 5 Stunden (inkl. Pausen) Computergrafik - Materialien