Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Spielplan
Modulmaterialien
Modulmaterialien
1 von 3

Suche nach dem kürzesten Weg - Graphalgorithmen zum Anfassen

Die Schülerinnen und Schüler sollen im Modul „Kürzeste Wege“ eine eigenständige Lösung für das Problem der kürzesten Wege in einem Straßennetz finden, ein Problem, das auch im täglichen Leben überall auftaucht: auf dem Schulweg oder auf dem Weg zum Einkaufen. Das häufigste Hilfsgerät bei der Routenplanung ist heutzutage das Navigationssystem, aber wie findet ein Navigationssystem die kürzesten Wege? Zu Beginn soll in einer Animation der „kürzeste Weg“ gefunden werden, und anschließend in einer Logistik-Unternehmens-Simulation auf spielerische Art und Weise ein Algorithmus entwickelt werden, um kürzeste Wege zu berechnen und eine Graphstruktur aufzubauen. In einer weiteren Arbeitsphase wird der entwickelte Algorithmus umgesetzt. In diesem Modul werden die Schüler und Schülerinnen selbstständig arbeiten und die theoretischen Hintergründe hinter dem Konzept „Kürzester Weg“ kennenlernen.

Schulstufe
Mittelstufe
Vorwissen
grundlegendes Vorwissen in algorithmischem Denken
Dauer
4,0 Stunden (inkl. Pausen)
Erstellt von
Artur Nowak, Manuel Froitzheim
Modulmaterialien