Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 of 10

Hallo liebe Lehrkräfte, Eltern und weitere Interessierte,

mit den ersten Schneeflocken konnten wir an unserem Tag der offenen Tür viele neugierige Besucherinnen und Besucher im InfoSphere willkommen heißen. Mit Aussicht auf die schneebedeckte Landschaft hatten besonders unsere kleinen Gäste viel Spaß dabei, den Roboter Dash tanzen zu lassen oder Cubetto zu helfen, den richtigen Weg zu finden, während die Größeren ihre erste eigene Schaltung zusammengebaut und LEDs zum Blinken gebracht haben. So viel informatischer Einsatz wurde natürlich auch mit Waffeln und einem heißen Getränk belohnt. Wir haben uns sehr über das große Interesse unserer kleinen und großen Besucherinnen und Besucher gefreut :-)

Ihr habt unseren Tag der offenen Tür verpasst oder möchtet die Informatik genauer kennenlernen? Dazu gibt es auch im neuen Jahr wieder viele Gelegenheiten. Die folgenden Termine geben euch einen Ausblick auf die ersten InfoSphere-Angebote im Jahr 2018:

- Modul "Wie funktioniert das Internet?" für Kids der Klassenstufen 5 bis 7 (13.01.2018)
- FamilyDay: "Robotik" für Kids der Klassenstufen 3 bis 5 mit Eltern (27.01.2018)

Nächste Termine für die InfoSphere-AG:

- InfoSphere-AG (09.01.2018)

- InfoSphere-AG (23.01.2018)

- InfoSphere-AG (20.02.2018)

Zum Abschluss möchten wir noch einen Aufruf weitergeben: Spenden sammeln für Calliope Set

Wir wünschen euch fröhliche Weihnachten und freuen uns darauf, euch im neuen Jahr (wieder) im InfoSphere begrüßen zu dürfen!!

Nadine & euer InfoSphere-Team


Modul "Wie funktioniert das Internet?" für Kids der Klassenstufen 5-7 (13.01.2018)

Täglich nutzen wir das Internet. Wir schauen uns Webseiten an, schreiben E-Mails, chatten mit unseren Freunden, usw. Aber wie funktioniert das alles? Wie kommt die Webseite auf meinen Computer? In diesem Modul lernen die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen die einzelnen Bestandteile und Ideen hinter der Technik kennen. Das Modul teilt sich dabei in zwei große Bestandteile. Im ersten Teil lernen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Technologien und Verfahrensweisen kennen, die für die Funktionsweise des Internets wichtig sind. Hierzu besuchen die Schülerinnen und Schüler verschiedene Stationen, von denen sich jede einem bestimmten Thema widmet und dieses anhand von Aufgaben erlebbar macht. Die Stationen beschäftigen sich dabei mit den folgenden Themen:

  • Umrechnung von Dezimalzahlen in Binärzahlen
  • Übertragung von Daten
  • Das schnelle Netz im Hintergrund
  • Zerlegung und Bauplan einer Webseite
  • Die Funktionsweise eines DNS-Servers
  • Das Client-Server Prinzip
  • Aufbau von Internetadressen
  • Sicherheit bei der Datenübertragung

Hier geht es zur ANMELDUNG.

Wir freuen uns auf euch Internetentdecker am 13. Januar 2018 von 10 bis 15 Uhr!


FamilyDay "Robotik" für Kids der Klassenstufen 3-5 mit Eltern (27.01.2018)

In diesem FamilyDay erstellen die Teilnehmer-innen ihr (vermutlich) erstes eigenes Programm. Dabei stehen für unterschiedliche Altersstufen und Vorwissensstände unterschiedliche Roboter zur Verfügung. Vom PRIMO-Roboter Cubetto, welcher über das Stecken von Holzklötzchen programmiert wird, über die WONDER-Roboter Dash & Dot, die über Symbole auf einem Tablet gesteuert werden, bis zum LEGO-Mindstorms, der sogar textuell programmiert werden kann, ist hier für jeden etwas dabei.

Hier geht es zur ANMELDUNG (In der Regel ist es so gedacht, dass jeweils ein Erwachsener mit einem oder mehreren Kids teilnimmt. Falls zwei Erwachsene mit einem Kind teilnehmen möchten, bitte einfach Anmerkung mit Namen in das Kommentarfeld schreiben.)

Weitere Infos zum Programm...


InfoSphere-AG (09.01., 23.01. & 20.02.2018)

Wir möchten euch gerne regelmäßig die Gelegenheit bieten das InfoSphere zu besuchen. Deshalb bieten wir euch eine InfoSphere-AG. Diese findet 14-tägig am Dienstagnachmittag von 16 bis 18 Uhr statt. Ihr könnt (und müsst) euch zu jedem Termin einzeln anmelden, da wir gerne immer alle 16 Plätze vergeben wollen. Mitmachen dürfen Kids der Klassenstufen 5 bis 9. Falls es ältere Interessenten gibt, würden wir euch super gerne als Trainer mit dabei haben.

Hier geht es zu den Anmeldungen für die nächsten Termine: InfoSphere-AG


Spenden sammeln für Calliope Set (Externer Aufruf)

Hallo, Du hast bestimmt schon vom Calliope mini gehört? Der handtellergroße Microcomputer, den schon Grundschüler*innen programmieren können?

Soll deine Schule auch eine Calliope-Schule werden? Dann nimm an unserer Spendenaktion in Kooperation mit unserem Partner betterplace.org teil. Starte jetzt ein Spendenprojekt bei unserem gemeinnützigen Partner betterplace.org und sammle schnell, einfach und transparent in Deinem Netzwerk Spenden. Und das Beste daran: Ab sofort startet die ING-DiBa eine Spendenverdoppelungsaktion. Das heißt, dass die ING-DiBa jede Spende an dein Projekt automatisch verdoppelt, solange das Spendenverdoppelungsvolumen reicht. Für Bildungsinstitutionen werden also 385 EUR an Spenden aus deinem Umfeld benötigt, um einen Calliope Klassensatz zu finanzieren! (Nur solange das Spendenverdoppelungsvolumen reicht).

Was es bei der Registrierung zu beachten gilt und wie dein Projekt an der Spendenverdoppelungsaktion teilnehmen kann, erfährst du hier: calliope.cc/betterplace/

Beste Grüße vom Calliope-Team! .

Bis bald im InfoSphere!

Habt ihr allgemeine Fragen, Ideen oder sonstige Anmerkungen nutzt bitte das allgemeine Kontaktformular.
Alle Optionen zur Einzelanmeldung für Schülerinnen und Schüler gibt es unter: Anmeldungen Schülerinnen & Schüler
 

Informatische Grüße
Nadine und euer InfoSphere-Team

Besucht uns doch mal bei Twitter (unter @infosphereAC), bei Facebook, bei Google+ oder auch bei YouTube.