Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 of 10

Hallo liebe Lehrkräfte, Eltern und weitere Interessierte,

das wichtigste gleich zu Beginn: Wir möchten euch alle ganz herzlich einladen zum diesjährigen Tag der offenen Tür am 12.11.2016 von 14 bis 18 Uhr im neuen InfoSphere.

Weiter gibt es wieder neue Events zu denen sich eure Kids zw. Schülerinnen und Schüler privat anmelden können:

- Für Spontane: 3D-Druck-Workshop für Kids der Klassenstufen 5 bis 9 (22.10.2016)
- "Informatik-Biber 2016" für alle Kinder und Jugendlichen (08.11.2016)
- Hour of Code 2016 - gleich 5 Tage lang (05.-09.12.2016)

Weitere Events, zu denen ihr selbst (mit oder ohne Kids) ganz herzlich eingeladen seid:
- Wissenschaftsnacht der RWTH (11.11.2016)

Dann gibt es noch einen kleinen Bericht:
-Bericht vom Java-Camp 2016

Wir freuen uns auf euch und eure Kids!
Euer InfoSphere-Team


3D-Druck-Workshop für Kids der Klassenstufen 5 bis 9 (22.10.2016)

Hier ist das Motto "Die Welt so gestalten wie sie mir gefällt". Wie der Titel schon vermuten lässt, ist hier Kreativität gefragt. Es geht darum ein eigenes 3D-Modell zu kreieren. Das Thema ist dabei den Kids selbst überlassen...

Das Programm sieht folgendermaßen aus:

  • Workshop (Samstag, 22. Oktober 2016, 10 - 14 Uhr): Als erstes zeigen wir den Teilnehmer-innen wie ein 3D-Drucker funktioniert und was man damit alles drucken kann. Weiter gibt es dann eine Einführung in den Umgang mit der zugehörigen Software, die wir nutzen, um eigene 3D-Objekte zu erzeugen. Wenn soweit alle Bedingungen geklärt sind, geht es los mit den Zukunftsideen der Kids. Wenn der Plan steht, geht es ans Modellieren. Dies erfolgt zuerst auf Papier. Anschließend wird das Produkt am Computer modelliert und abschließend kann dann der 3D-Drucker gestartet werden...
  • Da wird der Drucker drucken und drucken und drucken....
  • Tag der offenen Tür im InfoSphere (Samstag, 12. November 2016): Beim diesjährigen Tag der offenen Tür dürfen alle Teilnehmer-innen ihre Projekte in Empfang nehmen. 

Wir sind gespannt auf die neuen Ideen!

Wer dabei sein möchte, findet hier die ANMELDUNG.


Informatik-Biber 2016 (07.11.2016)

Liebe Fans des Informatik-Biber-Wettbewerbs,

für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 3 bis 10, die Lust haben am Informatik-Biber-Wettbewerb teilzunehmen, dies aber nicht über die eigene Schule tun, richten auch wir eine Möglichkeit ein. Kids können also über das InfoSphere am Informatik-Biber teilnehmen. Bei uns können sie am Montag, den 7. November 2016 von 17 bis 19 Uhr live vor Ort am Wettbewerb teilnehmen.
Die Aufgaben können einzeln oder in Zweierteams bearbeitet werden. Wir starten dann mit kleinen Einstiegsaufgaben aus dem letzten Jahr zum Warmwerden bevor alle Teilnehmer-innen dann 40 Minuten Zeit haben am eigentlichen Wettbewerb teilzunehmen.
Falls Kids also Lust haben daran teilzunehmen, können diese sich hier anmelden: ANMELDUNG

Wichtig für Lehrkräfte: Wir freuen uns sehr, wenn ihr in der Schule mit euren Schüler-innen am Informatik-Biber teilnehmt. Bitte gebt euren Schüler-innen dann Bescheid, damit diese nicht doppelt teilnehmen.

Hier noch der Link zur offiziellen Wettbewerbs-Seite.


Hour of Code 2016 - gleich 5 Tage lang (05.-09.12.2016)

Nach dem riesigen Erfolg in den letzten Jahren - dort erreichte die "Hour of Code" über 12 Millionen Kinder und Jugendliche - geht dieses weltweite Projekt dieses Jahr in die vierte Runde.

Auch das InfoSphere beteiligt sich wieder daran und das diesmal gleich 5 Tage lang. Von Montag, den 05.12.2016 bis zum Freitag, den 09.12.2016 haben von 17 - 19 Uhr wieder Kinder und Jugendliche aller Klassenstufen die Gelegenheit im InfoSphere Teil dieses riesigen Projektes zu werden. Dabei haben zahlreiche Profi-Entwickler aus den USA verschiedene Herausforderungen für jede Altersstufe und auch die unterschiedlichsten Vorwissensstände entwickelt. Es ist also wirklich für jeden etwas dabei. Wer mit dabei sein möchte, kann sich hier, für einen oder gleich mehrere Tage, ANMELDEN.

Und hier geht es zur offiziellen Webseite des Projektes.


Bitte weiter sagen! Wir freuen uns auf eure Schüler-innen, eure Kinder und Enkelkinder.

Für die Buchungen für ganze Schulklassen und -kurse nutzt bitte das folgende Anmeldung für Gruppen.
Habt ihr allgemeine Fragen, Ideen oder sonstige Anmerkungen nutzt bitte das allgemeine Kontaktformular.
Alle Optionen zur Einzelanmeldung für Schülerinnen und Schüler gibt es unter: Anmeldungen Schülerinnen & Schüler
Fortbildungsangebote für Lehrkräfte finden sich unter: Anmeldung Lehrkräfte

Informatische Grüße
Nadine und euer InfoSphere-Team

Besucht uns doch mal bei Twitter (unter @infosphereAC), bei Facebook, bei Google+ oder auch bei YouTube.