Schülerlabor Informatik - InfoSphere, Informatik entdecken in Modulen für alle Schulformen & Klassenstufen
Interaktive RWTH-Tasche
Interaktive RWTH-Tasche
Sortieren mit Waage
Ampelsteuerung
LEB--Spirale
Wegsuche
Interaktive Mode
Mikrocontroller
Geschwindigkeitsmessung
Ausstellungsstücke Informatik Enlightened
1 of 10

Hallo liebe Schülerinnen und Schüler,
 
dieser Newsletter möchte euch ganz herzlich zum ErstInfoTag an der RWTH einladen. Weiter berichten wir kurz, wie der Girlsday und die letzten zwei Angebote zur Einzelanmeldung gelaufen sind. Und zum Abschluss erinnern wir noch einmal an das Vortreffen zum Informatik-Biber Wettbewerb 2012.

ErstInfoTag an der RWTH Aachen am 30.06.2012, 11.00-15.00 Uhr im Kármán-Auditorium

Mit G8 rückt auch die Zeit der Studienorientierung nach vorne. Daher hat die RWTH Aachen den ErstInfoTag ins Leben gerufen. An diesem Tag bekommt ihr als Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 11 bereits die Gelegenheit, die spannenden Welten des Studiums und der Forschung zu entdecken und vielleicht schon erste Impulse für eine Studienrichtung zu bekommen.

Das erwartet euch am ErstInfoTag:

  1. Studienfachpräsentationen
  2. Ausstellung spannender Exponate und Forschungsprojekte
  3. Institutsbesichtigungen im Kernbereich der RWTH
  4. Infostände der Fakultäten, Fachgruppen, Fachschaften und Zentralen Einrichtungen der Hochschul
Auch die Fachgruppe Informatik ist dabei. Wenn ihr also Lust habt euch über ein Informatikstudium zu informieren, schaut einfach bei Stand 40 vorbei.
Alle weiteren Infos könnt ihr direkt auf den Websiten der RWTH Aachen finden: http://www.rwth-aachen.de/go/id/tfg/?#aaaaaaaaaaabrge

Girls Day 2012

15 Mädels haben sich mit uns in Rahmen des Girlsday 2012 auf die Suche nach dem verlorenen Schatz gemacht. Die Teilnehmerinnen sind nun Meister der Verschlüsselung. Sie beherrschen nun die Kryptographie-Verfahren Skytale, Fleißnersche Schablone, Caesar- & Vigenere-Verschlüsselung.

Der Workshop hat Teilnehmerinnen und Betreuerinnen super viel Spaß gemacht und wir würden uns sehr freuen, wenn wir alle Teilnehmerinnen bald auch einmal bei uns im InfoSphere zu weiteren Themen der Informatik begrüßen dürfen.

 

"Zauberschule Informatik" und "Scratch" super gelaufen

Sowohl die "Zauberschule Informatik" am Samstag, den 28.04. für Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen, als auch das Modul "Spielend programmieren lernen mit Scratch" am Montag, den 30.04. für Kids der Stufen 5 und 6 sind super verlaufen.
Bei der Zauberschule war die Teilnehmerzahl leider mit 4 Kindern sehr gering. Trotzdem hat es allen Beteiligten super viel Spaß gemacht gemeinsam erste Schritte in die Welt der Informatik zu machen. Wir hoffen demnächst auch mehr Gäste in dieser Altersstufe mit unseren Angeboten erreichen zu können.
Bei Scratch hingegen war die Teilnehmerzahl mit 12 Kids optimal. So dass die Kinder zuerst zu Experten für Schleifen, Variablen, Zufallszahlen, Kontrollstrukturen uvm. wurden und anschließend spannende Spiele selbst programmiert haben. Aber nicht nur das Spielen, auch die Programmierung ist bei den Mädels & Jungs prima angekommen.
In beiden Veranstaltungen konnten sich die Eltern am Ende selbst von den tollen Leistungen der Zauberer und Programmierer überzeugen. Wir freuen uns, auch die Erwachsenen im InfoSphere begrüßen zu dürfen.

 

Erinnerung an das Vortreffen zum Informatik-Biber Wettbewerb 2012:

Super, dass sich schon ein paar von euch angemeldet haben. Der Termin wird somit auf jeden Fall stattfinden. Trotzdem hier noch einmal der Aufruf für weitere Interessierte. Es sind noch Plätze frei!

Das InfoSphere möchte dieses Jahr gerne ein Team für den Informatik-Biber-Wettbewerb 2012 gründen. Herzlich eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 10.
Dafür gibt es am 10. Juli 2012 (Dienstag der ersten Ferienwoche) von 10 bis 13 Uhr ein erstes Vorbereitungstreffen, wo wir uns gegenseitig kennen lernen können und erste kniffelige Aufgaben aus den Vorjahren lösen wollen. Die Aufgaben sind Knobelaufgaben und man braucht kein spezielles informatisches Vorwissen, gefragt ist eher Rästelgeschick und Kreativität. Ihr seid beim Lösen natürlich auch nicht alleine, sondern löst die Aufgaben in Teams.
Ziel der Veranstaltung ist vor allen Dingen jede Menge Spaß zu haben und vielleicht findet sich ja das ein oder andere Team zur Teilnahme am Wettbewerb. Selbstverständlich sind auch Schüler/innen willkommen, die nicht am Wettbewerb selbst teilnehmen wollen. Das Treffen ist zum reinschnuppern gedacht und stellt keinerlei Verpflichtung dar.
Hier könnt ihr schon mal von zu Hause aus das tolle YouTube-Spiel des Informatik-Bibers ausprobieren: http://www.youtube.com/watch?v=XDqdCYNZvRQ
Wenn ihr Lust habt dabei zu sein geht es hier zur Anmeldung: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de/formular/anmeldung-zur-vorbereitung-auf-den-informatik-biber-wettbewerb-am-10072012-fuer-sus-der-kla
Hier noch der Link zum eigentlichen Wettbewerb: http://informatik-biber.de
Wir freuen uns auf euch!
 
Falls ihr irgendwelche Fragen oder Ideen habt, könnt ihr uns einfach über das Kontaktformular eine Nachricht schicken.
 
Viele Grüße und schöne sonnige Pfingsttage
Euer InfoSphere-Team
 
Website: http://schuelerlabor.informatik.rwth-aachen.de
Technologiezentrum am Europaplatz, Halle F1.
Dennewartstr. 27
52068 Aachen
 
Ansprechpartner: Nadine Bergner
RWTH Aachen
Lehr- und Forschungsgebiet Informatik 9
Ahornstr. 55 (Raum 6006)
Tel: 0241 - 8021933